Warm und stylish durch den Winter: Trendreport Samt

Samt Styling Tipps: So wird der Trendstoff tragbar

Hi Unique,

er ist flauschig, er ist elegant und er gehört zu den Trendstoffen im Herbst und Winter 2017/2018. Von welchem Stoff ich rede? Natürlich von Samt.

Er sieht nicht nur toll aus, sondern fühlt sich auch mindestens genauso gut an. Aber warum gehört der Trendstoff jetzt auf jeden Fall in deinen Kleiderschrank und wie stylt man ihn überhaupt alltagstauglich?

3 Gründe warum du unbedingt ein Samt It Piece brauchst

1. Er ist absolut zeitlos

Egal ob Mittelalter, 70er Jahre Style oder Boho Chic – Samt war bereits in etlichen Epochen en vogue.

2. Er ist luxuriös

Velvet fühlt sich nicht nur toll auf der Haut an, sondern umspielt deine Figur auch wunderbar weich.

3. Er ist ein Highlight

Egal ob zum coolen Citylook oder zum eleganten Abendlook – Samt sorgt bei jeder Gelegenheit für ein ganz besonderes Highlight.

3 Styling Tipps für deinen Samt-Look

1. Halte dich bedeckt

Egal ob elegantes Smaragdgrün oder verführerisches Weinrot – Velvet bringt dunkle Farben besonders gut zum Strahlen. Grellere Farben wirken hingegen sehr schnell zu intensiv und billig.

Generell gilt: Greife lieber zu dezenteren Farben, der Samt macht den Rest!

2. Mix and Match

Kombiniere die richtigen Materialen. Während du bei einem eleganten Look zu Chiffon und Seide greifen kannst, sorgt mattes Leder bei einem Citylook für den richtigen Kontrast.

Generell gilt: Je auffälliger das Samtpiece desto unauffälliger der restliche Look!

3. Weniger ist mehr

Velvet ist ein sehr auffälliger Stoff, weswegen du kaum noch weitere Schmuckstücke brauchst. Allerdings kannst du deinen Samt-Look noch durch passende Samt-Accessoires ergänzen.

Generell gilt: Setzte lieber auf weniger und dezentere Accessoires!

Samt im Alltag

Besonders ein lässiger Blazer eignet sich für einen unaufgeregten Alltagslook. In Kombination mit einer Jeans, schwarzen Boots und einem Rollkragen Pullover wirkst du auch im Alltag nicht overdressed.

Samt im Alltag

Velvet Accessoires

Wer erst einmal klein anfangen will, ist bei den Accessoires genau richtig, denn von Schuhen und Taschen bis hin zu Ohrringen und Chokern

werden keine Wünsche offen gelassen. Die samtigen Details sorgen für ein echtes Highlight.

Samt-All-Over

Am Abend darf das Samtoutfit dann ruhig etwas gewagter sein und so kannst du auch mal zu einem All Over Look greifen. Kombiniere dabei immer die Samtteile mit der gleichen Farbe. Besonders cool wirkt ein samtiger Hosenanzug.

Samt All Over

Psst!. Du willst nicht nur Samtstylingtipps, sondern auch etwas Samt-Geschichte kennenlernen? Dann schau doch mal hier vorbei.


7 Day – 7 Ways

Stylisch und warm durch den Winter

Gemeinsam mit 6 anderen Bloggerinnen habe ich passend zum kommenden Winter eine Blogparade gestartet und so kannst du ab heute jeden Tag neue Artikel rund ums Thema „Stylish und warm“ durch den Winter entdecken. Du willst noch mehr Winter-Stylingtipps? Dann klick dich mal bei diesen Mädels durch:

The Kontemporary by Kristina

measlychocolate by Patty

Fleurrly by Tanja

Ann-Vivien by Ann-Vivien

Marie-Theres-Schindler by Marie-Theres

Champagne Attitude by Jule


Du bist noch nicht ready für den Winter? Dann findest du hier noch die Mode- und Beautytrends aus dem Herbst:

Herbsttrends 2017 – deine Mode-Must-Haves

Lippenstifttrendfarben für den Herbst und Winter 2017/2018

Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

46 comments on “Warm und stylish durch den Winter: Trendreport Samt