Lippenstift Trends im Herbst und Winter 2017 / 2018

Das sind die Lippenstift Trendfarben und Techniken für den Winter 2017 / 2018

Hi Unique,

nachdem du jetzt bereits die Herbstmode– und Schmucktrends für den Herbst und Winter kennst, folgen heute die Lippenstift Trends.

Rote Lippen soll man küssen

Jetzt fragst du dich sicher: „Warum brauche ich Lippenstift Trends? Rot ist ein absoluter Klassiker und der passt einfach immer.“ Tja, es tut mir leid dir sagen zu müssen, dass der rote Klassiker ausgedient hat – zumindest für diese Saison. Denn die Lippenstift Trends sind dieses Jahr alles andere als langweilig und klassisch. Stattdessen erlebt so manche Farbe ihr Revival und so manche Technik ihr großes Comeback.

Bist du bereit, dich von Rot zu trennen und neue Farben zu erkunden? Dann – let’s go!

Lippenstift Revival und Come back 2017

1. Glänzender und glitzernder Lipgloss

Oh ja, der Lipgloss hat endlich sein Comeback! Er beamt uns zurück in die Anfänge der 2000er Jahre. 2016 waren vor allem matte Lippenstifte en vogue und 2017? Da kann es gar nicht genug glänzen! Vom transparenten bis hin zum pinken Lipgloss ist alles erlaubt. Bye, bye Klein-Mädchen-Image, hello High Fashion.

2. Partieller Lippenstift

Statt die Lippen komplett und sauber auszumalen, konzentrieren wir uns dieses Jahr hauptsächlich auf die Mitte. Wenn dir das etwas zu krass ist, dann kannst du den Lippenstift auch erst ganz normal auftragen und dann mittig ein Highlight, z.B. mit Lipgloss oder einer anderen Farbe, setzen 😉

3. Altrosa Lippenstift

Ein alltagstauglicher Klassiker, der nun endlich sein Revival hat. Du findest einen Lippenstift in Altrosa langweilig? Dann hast du noch nicht alle Texturen probiert. Besonders spannend ist die Kombination aus ultramatt und Glossy Highlights.
Mehr tolle Lippenstifte findest du bei Zukkermädchen.de

4. Neue Konturen durch „Rausmalen“

Was auf den ersten Blick aussieht, wie von einem Kind gemalt, ist dieses Jahr absolut im Trend. Denn das „Rausmalen“ ist das andere Extrem zum partiellen Lippenstift. Statt auf die Lippenkonturen zu achten, wird mit dem Lippenstift eine komplett neue Form erzeugt. Definitiv gewöhnungsbedürftig. 😉

5. Beeren und Pflaumentöne bis hin zu Schwarz

Er ist das Highlight auf deinen Lippen: ein dunkler Beeren- oder Pflaumenton. Das Beste daran? Dunkle Lippen stehen fast jeder Frau. Wichtig dabei ist nur, das restliche Make Up eher dezent zu halten, und schon hast du einen extravaganten und doch alltagstauglichen Look gezaubert. Wer’s besonders extravagant mag, der nimmt Schwarz …

Eine echte Wunderwaffe für starke Frauen! 😉

6. Metallic Lippenstifte

Passend zum Motto „Back to the 80’s“ sind dieses Jahr Metallic Lippenstifte absolut im Trend. Je extravaganter, desto besser. Für eine Party kannst du deinen Lippenstift sogar noch mit Glitzerpartikel ergänzen.

Noch mehr Metallic Lippenstifte findest du bei Stylepeacock.com

Lippenstift aus Männersicht

Aber, was sagen eigentlich die Männer zu dem ganzen Lippengemale? Stehen sie eher auf matte oder auf Glossy Lippen, auf klassisches Rot oder extravagantes Lila?

Tja, so viel ich auch gesucht und recherchiert habe, jeder Mann mag wohl etwas anderes … aber bei einer Sache sind sie sich alle einig: Lieber einen Lippenstiftabdruck haben, als auf Küsse zu verzichten. 😉

Also Mädels, denkt nicht so kompliziert und tragt was ihr mögt! 😉

Was ist deine absolute Lippenstift-Lieblingsfarbe?

Meine Lieblingslippenstifte zum Nachshoppen

Psst! Das Jahr neigt sich dem Ende und deswegen gibt es ab jetzt einen gratis Kalender für 2018 in meinem Newsletter zum Download.

Gib dafür ganz einfach deine Mail hier ein:


Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

28 comments on “Lippenstift Trends im Herbst und Winter 2017 / 2018