Natsu Foods – mein leckerer Alltagsheld

Natsu Foods – Leckeres und gesundes Essen To-Go

Hi Unique,

sowohl als Bloggerin als auch als Studentin bin ich viel unterwegs – von einer Vorlesung zur nächsten, von dort aus direkt zu einem Shooting und dann noch zu diversen Events und Press Days. Besonders in letzter Zeit häufen sich die Projekte und Events. Es gibt kaum noch einen Tag, an dem ich vor 9 oder 10 Uhr abends nach Hause komme, und das, obwohl ich doch schon um 7 Uhr morgens das Haus verlassen habe.

Trotz all dem Spaß und guter Organisation kommt bei so vielen Terminen meistens eine Sache zu kurz: gutes und vor allem gesundes Essen.

Zwischen den Terminen esse ich meistens schnell mal zwischendurch auf dem Weg. Abends bin ich meist zu müde, um noch selbst zu kochen. Fast Food ist zwar manchmal schön und gut, aber jeden Tag definitiv nicht das Wahre für mich. Also habe ich überlegt und gesucht – welche Alternativen gibt es.

Gesund, praktisch und lecker – alles am Besten noch To Go.

Natsu Foods – Mein leckerer Helfer

Nach langer Suche bin ich dann endlich auf Natsu Foods gestoßen – ein junges Unternehmen aus Neuss bei Düsseldorf, das hochwertiges To Go Essen produziert.

Die Natsu Foods Philosophie

Mit jedem Klick und jeder neuen Info überzeugte mich Natsu Foods mehr. Ob umweltschonende FSC zertifizierte Banderolen, Aufdrucke ohne Mineralöle, Wraps ohne Emulgatoren oder Sushi ohne chemische Süßungsmittel, Natsu Foods legt großen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität.
Natsu Foods natürliche Zutaten werden ganz frisch zubereitet und kommen anschließend sehr schnell und gut gekühlt bei dir zu Hause an. Was soll ich sagen – einfach lecker!

Die Natsu Foods Produktvielfalt

Du hast langsam keine Lust mehr auf langweilige Pausenbrote? Dann solltest du dringend mal die leckeren Sandwiches und Wraps von Natsu Foods probieren. Doch bei Natsu Foods gibt es noch viel mehr!

Meine Favoriten sind definitiv die leckeren Salate wie z.B. Risoni mit Hähnchenbrust und natürlich das frische Sushi.

Doch auch die Lunch Pots und Suppen sind eine richtig coole Idee, besonders wenn ich abends mal wieder zu faul bin, selbst zu kochen. Einfach den Pot in die Mikrowelle oder die Suppe mit heißem Wasser zubereiten und in nur wenigen Minute ist dein vollwertiges Essen fertig.

Ja, ich schwärme, und wahrscheinlich knurrt auch dir schon langsam der Magen – aber was soll ich sagen: Es ist einfach so lecker!

Genug geschwärmt, probiere es am Besten selbst mal aus. 😉

Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

26 comments on “Natsu Foods – mein leckerer Alltagsheld