Mein schönstes Geschenk zum Muttertag oder stolz, stolzer, Mama

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Hi Uniques,

heute ist es soweit – es ist Muttertag. Nach all den DIY Posts über mögliche Muttertagsgeschenke, neben all den Outfits und all den möglichen Unternehmungen gibt es bei mir heute einen ganz anderen Post. Einen Post, der nicht von mir, sondern von meiner Mama ist.

Meine Mama hat sich extra Zeit genommen, um mir diesen Wunsch zu erfüllen, so, wie sie es eigentlich immer tut. Sie ist immer für mich da, wenn ich etwas brauche. Während sie sich oft zurücknimmt, stehe ich bei ihr immer ganz vorne.

Los geht’s mit dem Post, der eigentlich kein Muttertagsgeschenk ist, sondern ein Geschenk für mich. Los geht’s mit dem Post der mich mehr als berührt hat und mir einmal mehr gezeigt hat, wie sehr mich meine Mama liebt. Los geht’s mit dem Post, der vielleicht auch dir zeigt, wie wichtig du deiner Mama bist.

„Deine Mutter ist der einzige Mensch, der dich schon liebt bevor sie dich kennt.“

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Passend zum Muttertag kommt heute ein Gastbeitrag von mir, der Sassi-Mama.

Natürlich freut es mich riesig, wenn meine Tochter zum Muttertag an mich denkt und mir ein kreatives Geschenk macht. Damit meine ich kein gekauftes Geschenk, nichts materielles. Ich meine etwas sehr persönliches von Herzen. Doch nicht nur das Geschenk kommt bei Sassi von Herzen, sondern auch die Verpackung. Die Geschenke sind immer sehr aufwändig verpackt und verziert. Das ist sozusagen schon „alte“ Familientradition, weswegen wir auch einen extra Bastel- und Geschenkeverpackungsraum im Keller haben. Da findet man Boxen voller Geschenk- und Ringelbänder, Glitzer, Perlen und Federn in allen Farben. Geschenkpapier einfarbig und gemustert, Schachteln in allen Formen, Größen und Farben, Muscheln, Knöpfe und überhaupt alles was irgendwie noch verbastelt werden könnte.

Bei uns läuft die Mülltrennung daher folgendermaßen ab:

Biomüll, Papier, gelber Sack, Restmüll oder kann man das noch zum Basteln gebrauchen?

Kreativität wurde hier schon immer groß geschrieben. Schon seit Kindheitstagen fördere ich die Kreativität meiner Tochter. Dass sich diese Kreativität allerdings mal in einem Blog zeigen würde, hätte ich damals nie gedacht.

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Zeit ist kostbar

Heutzutage ist das kostbarste Geschenk Zeit. Jeder ist im Stress und hetzt nur noch von Termin zu Termin. Deswegen hat für mich sowohl die für mein Geschenk aufgebrachte Zeit als auch verschenkte Zeit einen höheren Stellenwert als jedes materielle Geschenk, das man mir machen kann. Wenn ich das liebevoll verpackte Geschenk dann so sehe und vorsichtig öffne, bin ich schon gleich wieder ganz gerührt. Ja so ist das nun mal mit den Mamas.

Das Geschenk ist endlich geöffnet und ein Gutschein kommt zum Vorschein. Ja, vielleicht findet der eine oder die andere einen Gutschein langweilig – aber diesmal ist es ja nicht irgendein Einkaufsgutschein, sondern ein Gutschein für gemeinsame Zeit.

Erst vor kurzem habe ich so einen Gutschein für gemeinsame Zeit mit meiner Tochter erhalten.

So durfte ich mit meiner Tochter im Rahmen einer Kooperation übers Wochenende in das Hotel Bachmeier Weissach und mit ihr dort ein tolles Mädels – Verwöhnwochenende verbringen. Wir hatten jede Menge Spaß und ich war natürlich megastolz auf meine „erfolgreiche Bloggerin“.

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Meine Blogger Tochter

Als Saskia vor ca. 1 1/2 Jahren mit der Idee, einen eigenen Blog zu schreiben von der Seminarfahrt aus Wien nach Hause kam, konnte ich mir nicht so recht was darunter vorstellen und dachte: ja mach Du mal, das Strohfeuer wird bald wieder erloschen sein. Aber über die Wochen und Monate hat sich der Blog immer mehr zu einer großen Leidenschaft entwickelt, in die Stunden um Stunden investiert werden ohne die Lust daran zu verlieren. Ich kann mich noch gut erinnern, als Saskia mir erzählt hat, sie würde in der Schule erst von ihrem Blog erzählen, wenn sie mindestens hundert Follower hat. Und dann wurden es immer mehr – zweihundert, fünfhundert und schließlich über tausend. Als dann die ersten kleinen Kooperationen zustande kamen, war sie zu recht natürlich stolz wie Oskar … und ich sogar noch ein bisschen stolzer.

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Stolz, Stolzer, Mama

Ja, das wollte ich eigentlich mit diesem Beitrag sagen.

Zeit ist ein kostbares Geschenk, es macht mich glücklich. Und doch gibt es noch ein „Geschenk“, das jeder Mama noch mehr Freude bereitet.

Das schönste Geschenk für uns Mamas ist es doch, wenn unsere Kinder glücklich und zufrieden mit sich und ihrem Leben sind. Wenn ich sehe, wie sehr Sassi in ihrem Blog aufgeht und wie glücklich sie über jeden kleinen Schritt auf der Erfolgsleiter nach oben ist, macht mich das natürlich auch glücklich und unheimlich stolz.

Aber auch, wenn es mal nicht so toll läuft sind die Mamas dieser Welt diejenigen, die für Euch da sind, euch auffangen und trösten. Auch wenn ihr mal richtig Mist gebaut habt, werden eure Mütter hinter euch stehen und immer für Euch da sein, weil ihr einfach das allerschönste Geschenk für alle Muttertage dieser Welt seid.

Das ist jetzt vielleicht etwas rührselig, aber so sind Mütter eben wenn es um ihre Liebsten geht.

Habt einen wunderschönen Muttertag mit Euren Müttern, für die ihr immer das Größte sein werdet und die wahnsinnig stolz auf euch, eure Leistung und eure tollen Blogs sind.

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

Danke Mama! Du bist die Beste!

Dieser Post ist der erste Teil einer liebevollen Trilogie, die weitergeführt wird mit den Schutzengeln des Alltags und dann mit einem Post von meinem Papa endet.

Seid gespannt auf die folgenden Beiträge am Mittwoch und Sonntag.

Über den Stolz einer Mutter und das beste Geschenk zum Muttertag. Zeit ist kostbar, doch es gibt ein Geschenk, dass sogar noch mehr wert ist.

 

Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

32 comments on “Mein schönstes Geschenk zum Muttertag oder stolz, stolzer, Mama