Organisiert durch die Vorweihnachtszeit mit der Ferratum Bank

Ferratum Bank so weihnachtlich kann Banking sein

Hi Unique,

das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu, die Zeit vergeht schneller als gedacht und in 2 Monaten ist sogar schon wieder Weihnachten – während ich hier sitze und schreibe, kann ich es selbst kaum glauben, nur 2 Monate???

Das immer kälter werdende Wetter lässt uns Mützen, Handschuhe und dicke Schals aus unseren Schränken kramen. Und schon bald hetzen wir in warmen Daunenjacken durch die Stadt auf der Suche nach den perfekten Geschenken für unsere Liebsten. Von einem Laden in den nächsten, mit einer, mit zwei, mit drei Tüten. Schwer bepackt, aber glücklich, wieder etwas Schönes gefunden zu haben, machen wir uns auf den Heimweg. Das einzige, das auf dem Rückweg leicht ist, ist unser Geldbeutel.

Neben all der Besinnlichkeit, der Vorfreude und der Liebe in den letzten Monaten des Jahres gibt es aber auch noch eine andere Seite: Stress, keinen Überblick und ja, auch die eine oder andere Geldsorge macht uns zu schaffen.

Über Geld spricht man nicht – oder etwa doch?

Eigentlich spricht man nicht über Gehälter, über Geldsorgen und über das eigene Vermögen.

Aber neben diesen gibt es noch etliche andere Themen rund ums liebe Geld und einige davon möchte ich dir heute zeigen. Dank der Ferratum Bank habe ich nämlich verstanden, dass Geld – vor allem in der Vorweihnachtszeit 😉 – ein wichtiges Thema ist.

Weihnachten und das liebe Geld

Besonders vor Weihnachten macht Geld vielen zu schaffen, denn so besinnlich die Jahresendzeit auch sein soll, so anstrengend und vor allem teuer ist sie. Geschenke hier, Familienessen dort, noch mal schnell mit der Freundin zum Skifahren – und plötzlich hat man das Gefühl, die Scheine fliegen nur so aus dem Geldbeutel.

Schon beim nächsten Blick ist der Geldbeutel wieder leer und eigentlich hat man keinen Überblick mehr, wohin das ganze Geld auf einmal „verschwunden“ ist.

Du willst es dieses Jahr besser machen und organisiert in die Vorweihnachtszeit starten? Dann habe ich heute einen ultimativen Money Help Guide für dich.

Mit diesen Tipps behältst du nicht nur den Überblick, sondern bist auch immer zahlungsbereit und sparst ganz nebenbei auch noch Geld. Das hört sich cool an? Na dann, let’s go!

Immer was parat haben – Girokonto der Ferratum Bank

Heute steht der große Weihnachts-Geschenke-Shoppingtrip mit deiner besten Freundin an. Da du schon weißt, dass solche Shoppingtrips etwas teurer werden können, hebst du vorher einfach sicherheitshalber noch etwas Geld am Automaten ab.

Zum Glück kannst du täglich unabhängig von Ort und Zeit und 100% online auf dein Girokonto der Ferratum Bank zugreifen – und das ganz ohne versteckte Kosten. Solltest du dann noch etwas Geld haben, das du gerade nicht dringend brauchst, kannst du das auch schnell ganz ohne TAN‘s auf dein Tagesgeldkonto transferieren und statt Gebühren zu zahlen, bekommst du im Vergleich zu anderen Tagesgeldkonten auch noch relativ hohe Zinsen – sozusagen als kleines Weihnachtsgeschenk nur für dich 😉

Besser kann der Shoppingtrip doch gar nicht starten, oder?

Unkompliziert mal etwas leihen – Geld senden per SMS

Ihr zieht von einem Shop in den nächsten, quatscht und lacht viel und findet immer wieder super coole Geschenke. Als sich euer erfolgreicher Shoppingtrip dem Ende neigt, siehst du es, dieses eine perfekte Geschenk, die Krönung eurer Shoppingtour. Begeistert betrittst du den Laden und gehst mit deiner Entdeckung zur Kasse. Gerade als du bezahlen willst, fällt dein Blick in deinen leeren Geldbeutel. Leer???

Zerknirscht siehst du deine Freundin an und fragst, ob sie dir was leiht. Du versicherst ihr, sie würde es sofort wieder bekommen. Lachend tut sie deine Versicherung ab: Jaja, das reicht beim nächsten Mal auch noch.

Doch du zückst grinsend dein Handy, erfasst die Rechnung mit der Scanfunktion und sendest ihr das Geld einfach per SMS – ganz ohne IBAN und BIC.

Besser und zuverlässiger Geld leihen geht kaum 😉

Den Überblick behalten – die Ferratum Bank App

Zu Hause angekommen siehst du dir noch mal alle Einkäufe an und bist mehr als zufrieden. Aber wie viel hast du heute eigentlich ausgegeben? Du bist immer noch verwundert, wo im letzten Laden das ganze Geld war. Wie viel hattest du noch mal abgehoben? Ach, und dann hast du ja auch noch ab und zu mit deiner kostenlosen MasterCard der FerratumBank, die zu deinem Girokonto dazugehört, bezahlt.

Zum Glück hast du die App der Ferratum Bank, denn dort kannst du ganz schnell nachsehen, wie viel du heute ausgegeben hast. Statt dich in ein kompliziertes Portal einzuloggen oder sogar zur Bank zu fahren, checkst du einfach deine Abbuchungen und Transaktionen in der App und schon hast du den perfekten Überblick.

Auch für große Geschenke bereit – unkomplizierter Dispokredit

So erfolgreich und wundervoll dein Shoppingtrip auch war – manche Geschenke passen einfach nicht in Tüten, denn für einen deiner Liebsten hast du etwas ganz besonders geplant. Du möchtest ihr nämlich eine Reise schenken. Als du allerdings einen kurzen Blick in deine Ferratum Bank App wirfst, ist das was du siehst nicht gerade rosig. Ups, da war der Shoppingtrip wohl doch etwas zu ausgelassen :O

Was nun? Da fällt dir plötzlich das Angebot von unkomplizierten Dispokrediten ein. Denn Dank deinem Girokonto bei der Ferratum Bank bist du auch für kurzfristige Anschaffungen mit höheren Ausgaben gewappnet. Perfekt!

Immer vorbereitet sein – Ferratum Bank Währungsvielfalt

Endlich hast du alle Geschenke beisammen. Für jeden hast du etwas gefunden und so musst du nur noch alle Sachen einpacken. Schließlich kommst du zu zwei ganz besonderen Geschenken. Sie gehören zu deinen absoluten Highlights, denn diese beiden Errungenschaften sind nicht aus irgendeiner Shopping Mall, nein, sie sind von deiner letzten Reise. Ganz zufällig hast du sie gesehen und gleich an deine beste Freundin gedacht. Sofort driftest du ab und schwelgst in Gedanken. Diese Reise war einfach nur traumhaft, naja, und ein bisschen chaotisch. Lachend siehst du dich wieder in der Mall, wie du die Mitbringsel mit Euros zahlen willst, weil du vor lauter Vorfreude ganz vergessen hast, Geld zu wechseln. Zum Glück konntest du dank deines Kontos bei der Ferratum Bank schnell am nächsten Geldautomaten mit deiner kostenlosen MasterCard ganz ohne Wechselkursgebühren Geld abheben und das sogar bei 7 europäischen Währungen. Zum Glück ist alles gut gegangen, denn sonst hättest du zwei besondere Geschenke weniger.

Zufrieden betrachtest du den „Geschenkeberg“ vor dir. Jedes Stück liebevoll verpackt. Und als du das so siehst, bist du auch ein kleines bisschen stolz auf dich. Denn dieses Jahr hattest du alles im Griff. Du hattest den vollen Überblick und ja, du hast sogar ein bisschen mehr Besinnlichkeit gespürt als in den Jahren davor, oder?

Pics by Christian Habel @Sofitel Munich Bayerpost

Du willst noch mehr Infos, dann schaue auf der Ferratum Bank Website oder der Ferratum Bank Facebook Seite vorbei.

Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

36 comments on “Organisiert durch die Vorweihnachtszeit mit der Ferratum Bank