Halloween

 
 

 
Hi Uniques,
 
D:
bald ist Halloween und einige von euch sind sicherlich noch auf der Suche nach einem besonderen und ausgefallenen Kostüm. 
Da meine Mama letztes Jahr ihre Geburtstagsfeier auf Halloween gelegt hatte, musste natürlich ein cooles Kostüm her.
Intuitiv habe ich beschlossen als gefallener Engel zu gehen. 
Der Grundstock des Kostüms ist schnell zusammengesucht:
  • Korsage
  • Tüllröckchen
  • Schwarze Flügel
  • Schwarze Strumpfhose
  • Schwarze High Heels
Doch besonders ist was anderes. Also los geht das gegoogle…
Zufällig bin ich dann auf einen einseitigen Spitzenarm gestoßen, der leider ziemlich teuer war. Also habe ich einen alten Spitzenbody zerschnitten, sodass nur noch ein Arm mit Halsband übrig war. Um noch etwas Engel-feeling zu bekommen habe ich noch graue und schwarze Federn festgenäht.
Für das Haarstyling habe ich Clipextensions und ein Haarband verwendet.
Das Make-Up hat eine Freundin, die Visagistin ist gemacht. 
 
Für die, die eher nicht auf Verkleiden stehen hab ich hier noch ein Video gefunden, in dem gezeigt wird, wie ihr Kunstblut herstellen könnt
 
E:
Halloween is coming soon, and some of you are certainly still looking for a special and unusual costume.
Since my mom had her birthday party on Halloween last year, I needed a cool costume of course
Intuitively, I decided to dress up as a fallen angel.
The base of the costume is collected quickly:
  • corsage
  • net lace skirt
  • black wings
  • black tights
  • black high heels

 

But until now there’s nothing special. So there you go and start to google.
By chance I found a lace arm who was unfortunately quite expensive. So I cut up an old body, leaving only one arm with collar. To get some more angle elements I’ve sewn grey and black feathers on the arm.
For the hair styling I used clip extensions and a hair band.
The makeup was made by a friend of mine, who is make-up artist. 
 

 

For those who don’t like to dress up I’ve found a video, in which is shown how you can make some fake-blood.
 
 
Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

4 comments on “Halloween