DIY Adventskalender /DIY advent calendar

 

Hi Uniques,
D:
nach einer „langen“ Pause melde ich mich nun wieder zurück. Dass ich seit 6 Tagen nicht mehr gebloggt habe liegt allerdings nicht an mir, sondern an dem lieben Internet, dass ich die letzten Tage leider nicht hatte.
Aber naja, wie dem auch sei besser spät als nie gibt es heute mein Adventskalender DIY. Es ist wirklich einfach, macht nicht allzu viel Arbeit und sieht trotzdem modern und edel aus.
Was braucht ihr dazu?
  • Papiertüten (bei Depot im 24er Pack erhältlich)
  • Weihnachtliches Washi Tape
  • Nummerkleberchen
  • Kunstschnee
  • Pappkartonkiste, am besten sehr niedrig
  • Tannenzweige
  • Kleine Christbaumkugeln
  • Füllung nach Belieben

 

Zuerst einmal habe ich die Tüten an der Öffnung so gefaltet, wie ich sie später verschließen wollte, um das Tape nicht aus Versehen zu hoch zu kleben, sodass es beim Verschließen verschwindet 😉
Nun beklebt ihr einfach die Tüten mit Washi Tape, ich habe 6 verschiedene verwendet, sodass sie sich regelmäßig wiederholen. Außerdem habe ich versucht alle Tapes ungefähr in gleicher Höhe anzubringen. Als alle Tüten beklebt waren habe ich noch die Nummernschilder festgeklebt. Diese gibt es z.B. bei Depot bereits als Aufkleber. Nun geht es auch schon ans Befallen.
E:
after a „long“ break I’m back now. That I didn’t blog since 6 days was not my fault, but due to the Internet disconnection that occurred al of a sudden.
But well, anyway better late than never.Today you’ll see my Advent calendar DIY. It’s really simple to make, not too much work and still looks modern and classy.
What do you need for it?
  • Paper bags (available at Depot in a 24er pack)
  • christmassy washi Tape
  • number stickers
  • artificial snow
  • cardboard box, best very low one
  • branches of a fir tree
  • small Christmas baubles
  • content, just as you like

 

First of all I folded the bags at the open side as I wanted to close them later in order not to stick the tape accidentally too high, so that it disappears when closing
Now you just pasted the bags with Washi Tape, I used 6 different ones, so that they recur regularly. In addition, I tried to install all the tapes about the same hight. When all the bags were done I’ve stuck the number stickers on the bags. Now it is ready for the filling.
D:
Damit das Ganze noch etwas schöner aussieht und nicht einfach nur rumsteht habe ich einen niedrigen Karton mit Kunstschnee befüllt und die „wichtigsten“ Tütchen hineingestellt. Das sind natürlich Weihnachten und Nikolaus, aber auch der 3. und 4. Advent. Der zweite fällt dieses Jahr ja sowieso auf Nikolaus. Sonst finden noch die Tage kurz vor Weihnachten hier ihren Platz, der Countdown sozusagen.
Zu guter Letzt noch ein paar kleine rote Kugeln und ein Paar Tannenzweige als Deko und fertig ist eure kleine Adventskalender –Landschaft.
Nun nur noch mit den Süßigkeiten oder Dingen Deiner Wahl befüllen.
Was habt ihr für einen Adventskalender dieses Jahr?
E:
I filled a low box with artificial snow and placed the „key“ bags into it. So the bags don’t just stand lost and the whole thing looks a bit nicer These are of course Christmas and 6.12 (Santa Claus in Germany), as well as the 3rd and 4th Advent. The second advent this year is on 6.12 anyway. Otherwise you’ll find the days just before Christmas in there, so to speak, the countdown.
Finally a few small red Christmas baubles and a pair of fir branches as decoration and ready is your little Advent -Landscape.
What kind of advent calendar do you have this year?
Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

4 comments on “DIY Adventskalender /DIY advent calendar