Tag des Kusses

 

Hi Uniques,
heute gibt es ganz im Sinne des heutigen „Tag des Küssens“ einige hilfreiche Tipps zum Thema Lippenstift. Denn wer möchte schon einen Verschmierten Lippenstift nach einem Kuss? 😀
Außerdem möchte man natürlich nicht, dass der Lippenstift auf den Mund des Mannes oder an Gläser abfärbt. Lippenstift soll ziemlich viel aushalten, doch nicht jeder kann diese Anforderungen erfüllen. Dafür gibt es jedoch „kussechte“ Lippenstifte.
Doch mit einigen Tipps und Tricks ist für lange Haltbarkeit und schöne Farbe gesorgt.
Um dem Lippenstift eine möglichst optimale Oberfläche zu bieten, solltet ihr euren Mund davor abschminken und Pflegeprodukte lang genug einziehen lassen. Danach könnt ihr euren Mund mit einem Lipliner umranden, wer mag kann auch die ganzen Lippen ausmalen. Hierbei muss der Lipliner jedoch gut eingearbeitet werden.
Nun könnt ihr den Mund abpudern oder einen extra Lip-Primer verwenden. Jetzt kann endlich auch der Lippenstift aufgetragen werden. Um Abfärben, vor allem an die Zähne, zu vermeiden kann man ein Tempo „küssen“ und die Lippen nochmals abpudern. 
Wem die Farbe jetzt nicht intensiv genug ist, kann noch einmal mit dem Lippenstift drüber gehen. Auch eine Schicht Lipgloss kann den Lippenstift haltbarer machen und verleiht zusätzlichen Glanz.
Sassi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

One comment on “Tag des Kusses